Augen auf und durch!

In der Iris (Regenbogenhaut) spiegelt sich der Körper mit seinen Organen wieder, so dachte man zu Zeiten meiner Ausbildung. Inzwischen wurde das Wissen überarbeitet und die Iris ist nun für mich: „Das Tor zur Seele“ geworden . Konstitution (Genetik?) und Dispositionen, sowie organische Stoffwechselstörungen zeigen sich in Veränderungen der Iris (Regenbogenhaut).

Dr. Lang und der Heilpraktiker Josef Deck haben 1954 an der Universität Heidelberg den Beweis erbracht, dass Nervenverbindungen von allen Teilen des Körpers zum Auge bestehen. Die Beziehungen zwischen den Organen und dem Auge sind also kein „drahtloses” Geschehen, sondern beruhen auf einer Übermittlung durch nervale Reize.

Absichern klann ich meine Diagnostik durch neueste Labormedizin, aber die Augendiagnose gibt mir erstaunliche Hinweise…

Onlinesprechstunde

Sie können mich jetzt kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.

info@naturheilpraxis-henke.de


Nächster Vortrag

Thema: Der Basis Test mittels RAC Pulstest
Do, 28.09.2017, 19:00Uhr


Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung.
Rufen Sie an: 0761 / 249 68


Anfahrt